MfC2-online-Vorlesung komplett; Klausuren noch unklar

2020-05-18 by Bernd Hartke

Mit dem gerade hochgeladenen Abschnitt 4.7 (Euler/Störglied) sind die online-Vorlesungsabschnitte voraussichtlich komplett.

Leider gibt es zwischen dem zuständigen Landesministerium, dem CAU-Präsidium und den Dekanaten immer noch keine Einigung auf die Prüfungszeitraum-Terminfenster und die Durchführbarkeit von Präsenzklausuren. Um eine hinreichende Vergleichbarkeit zu den Klausuren bisheriger Semester zu gewährleisten, werde ich alles versuchen, um auch den jetzigen MfC2-Teilnehmern eine Präsenzklausur (mit den üblichen erlaubten Hilfsmitteln = eigene Formelsammlungen) zu ermöglichen — einfach weil die Alternativen bei ca. 100 Teilnehmern nicht praktikabel oder unfair sind (oder beides): Eine nicht-überwachte online-Klausur führt mit Sicherheit zu krasser Ungleichheit der Hilfsmittel. Um noch einen Rest an Eigenleistung zu erreichen (sodaß die Benotung diese Eigenleistung mißt und nicht nur Umfang und Qualität der eingesetzten Hilfsmittel), müßte ich die Klausur gleichzeitig sehr viel schwerer machen als alle bisherigen. Ich kann mir nicht vorstellen, daß das im Sinne der Teilnehmer ist. Dabei das richtige Niveau an erhöhter Schwierigkeit zu treffen, ist nahezu aussichtslos. Die Alternative einer online-Klausur, bei der die (Nicht-)Verwendung von Hilfsmitteln mit mehreren(!) WebCams pro Teilnehmer überwacht wird (wie von der CAU zentral vorgeschlagen), ist bei ca. 100 Teilnehmern m.E. technisch und organisatorisch nur extrem schwer umsetzbar, sehr Aufsichtspersonal-intensiv, trotzdem technisch sehr anfällig und letztlich nicht wirklich sicher und damit auch nicht wirklich fair — ganz abgesehen vom Intensiv-Überwachungs-Dauerstreß bei den Teilnehmern.

Obwohl mir selber das mindestens so wenig gefällt wie vermutlich den MfC2-Teilnehmern, kann ich daher zum jetzigen Zeitpunkt leider noch gar nicht sagen, ob, wann und in welchem Format es eine Abschlußklausur geben wird. Sobald ich dazu mehr erfahre, melde ich mich wieder.


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Solve : *
13 + 15 =