Freischuß

2020-07-07 by Bernd Hartke

Der Anmeldungszeitraum für die MfC2-Klausur vom 11. August (12-14 Uhr) läuft noch bis kommenden Sonntag. Beachten Sie für Ihre Klausur-Teilnahmeplanung bitte den Hinweis, daß es per SH-Landesregierungsbeschluß eine “Freischuß”-Regelung gibt, nach der eine nicht bestandene Klausur als “nicht teilgenommen” zählt (kein Klausurversuch wird verbraucht).

Eine mit der Mindestnote 4.0 (oder besser) bestandene Klausur zählt jedoch als teilgenommen und abgelegt, d.h. die dabei erzielte Note darf nicht durch einen weiteren Versuch verbessert werden (das wäre eine andere Interpretation von “Freischuß”, die hier nicht gemeint ist).

Aktualisierung 10.7.20: Diese obige Regelung gilt für alle Klausuren in allen drei folgenden Prüfungszeiträumen: August = 1.PZ SoSe20, September = nachgeholter 2.PZ des WS19/20, und Oktober = 2.PZ SoSe20 (siehe Punkt 5 unter “Lehrveranstaltungen und Prüfungen” auf der MNF-Webseite.)


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Solve : *
34 ⁄ 17 =